lassen sie sich von den paradiesisch feinen    

 

ERDBEERE

 

verführen und geniessen sie die zauberfrucht
pur oder als k
onfitüre!

 

Haben Sie gewusst? Erdbeeren spielen mindestens seit der Steinzeit eine Rolle in der menschlichen Ernährung. Die europäischen Wald-Erdbeeren wurden während des Mittelalters auch flächig angebaut. Erst im 17. bzw. 18. Jahrhundert gelangten die beiden grossfrüchtigen, amerikanischen Arten – die Scharlach-Erdbeere und die Chile-Erdbeere – nach Europa. Aus deren Kreuzung entstand um 1750 in der Bretagne die Urform der Garten-Erdbeere, von der die meisten heute kultivierten Sorten abstammen.

Aus botanischer Sicht zählt die Scheinfrucht einer Erdbeere nicht zu den Beeren, sondern zu den Sammelfrüchten bzw. Sammelnussfrüchten. (Auszug aus Wikipedia)

 

 

 


ihr egli's hofladen-team

 

besuchen sie auch unsere facebook-seite!

 

Familie Jolanda & Hans Egli  |  Hauptstrasse 31  |  8162 Steinmaur

Tel. 044 853 11 43 | Fax 044 853 12 48

 

Webdesign by grafikZUMGLUECK.CH